Über uns

Verein

Der Verein ist gemeinnützig, transparent, engagiert, unabhängig und mildtätig.
Obulamu – Rehabilitation and Preventione e.V.  befasst sich mit der unzureichenden medizinischen Versorgung in Uganda und setzt sich für Menschen in Not und Armut ein. Wir sind konfessionell und parteipolitisch ungebunden. Jedem steht Gesundheit zu udn zwar unabhängig von Religion, Nationalität, Geschlecht oder ethnischer Herkunft.
Unser Verein engagieren sich mit Leidenschaft und aus persönlicher Überzeugung für ein besseres medizinisches System.

Vereinshistorie
Nach diversen Aufenthalten im Ausland, vor allem in Afrika, stand die medizinische Versorgung immer wieder im Fokus der prägenden Erfahrungen. Vor allem durch die Arbeit im medizinischen Sektor, wurden die Defizite in der Versorgung gravierend deutlich. 2012 wurde der Entschluss gefasst, aktiv gegen dieses Problem vorzugehen. Diverse Ideen wurden diskutiert, der Plan eine Klinik zu bauen, wurde jedoch klar favorisiert. Die Idee wurde konkretisiert und schon im Februar 2013 trafen sich die acht Gründungsmitglieder in Berlin und unterzeichneten das Protokoll der ersten Mitgliederversammlung. 02.02.2013 lautete die Geburtsstunde des Vereins Obulamu – Rehabilitation and Prevention, der seit dem 08.07.2013 im Vereinsregister von Berlin gelistet ist und damit den Anhang e.V. trägt. Ende 2013 erhielt er offiziell den Status der Gemeinnützigkeit.

 

Personen und Strukturen
Wir sind ein Zusammenschluss junger, dynamischer Leute verschiedener Berufsgruppen, Studiengänge, Ausbildungen usw., die das gleiche Ziel anstreben: den Bau einer Klinik in Uganda/Kampala. Wir arbeiten ehrenamtlich, engagiert und voller Leidenschaft in unserem Verein.
 

Leitbild
Unabhängig von Nationalität, Herkunft, Hautfarbe oder Religion helfen wir dort, wo Hilfe nötig ist. Obulamu ist ein internationale Organisation, die die Menschenrechte als einer ihrer Grundpfeiler sieht und ihre Hilfe dementsprechend ausrichtet. Dem bezüglich spezialisieren wir uns in der Förderung von Hilfe zur Selbsthilfe.
In diesen Zusammengang haben wir folgende Grundwerte vereinbart, nach denen sich alle Mitglieder richten sollen:
Hilfe zur Selbsthilfe
Respekt, Integrität, Engagement, Qualität
ehrenamtlich, motiviert, selbstlos, ausschließlich und unmittelbar gemeinnützig, mildtätigen Zwecken unterliegend
ethnisch, politisch und religiös unabhängig
gleichwertige und vertrauensvolle Zusammenarbeit aller